Veranstaltungsbericht: Rechte Verschwörungsideologien

Am Freitag, den 13.01.2017 fand meine erste Veranstaltung im Abgeordnetenhaus statt.
Ich habe den Film Die Mondverschwörung im Kinosaal gezeigt. Vorher gab es einen inhaltlichen Input von einem Referenten des JFDA – Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus und danach noch eine angeregte Debatte zur Thematik rechter Verschwörungsideologien.
Insgesamt kamen über 70 Menschen zur Veranstaltung, viele waren zum ersten mal im Abgeordnetenhaus. Ich habe mich sehr gefreut, mit dem Format so viele Menschen erreichen zu können.

Ich bedanke mich für eurer Kommen, es hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung!