Besuch FSJP-ler*innen im Abgeordnetenhaus

Am 31.10. besuchten mich rund 20 FSJP-ler*innen im Abgeordnetenhaus, um meine Arbeit als Abgeordnete und das AGH selbst näher kennenzulernen. Da alle ein freiwilliges soziales Jahr im politischen Leben absolvieren, sei es in Stiftungen oder im Bundestag oder hier im Abgeordnetenhaus, redeten wir viel über die Rolle und Wahrnehmung junger Menschen in der Politik. Außerdem tauschten wir uns über Ideen und Projekte rund um die Themen Bildung und Jugendpartizipation aus.

Toll, so viele engagierte junge Menschen in der Politik zu haben!