Grüne Jugend Berlin-Mitte zu Besuch im Kiezbüro

Am letzten Donnerstag, den 6.12. war die Grüne Jugend Berlin-Mitte zu Besuch im Kiezbüro, um mit mir über meine Arbeit als Abgeordnete zu reden.
Fragen waren unter anderem: Wie bin ich dazu gekommen, Politik machen zu wollen? Und was mache ich jetzt eigentlich den ganzen Tag? Was passiert in den Ausschüssen? Wie oft ist Plenum? Wie entsteht eine Anfrage? Wie organisiert sich eigentlich eine Fraktion? Was macht am meisten Spaß an der Arbeit und was ist so richtig nervig? Wie arbeitet man in einer Koalition zusammen und wieso sind sich manchmal alle einig aber die Probleme sind dann immer noch nicht gelöst?
Hat mega Spaß gemacht mit euch zu quatschen, danke für den Besuch!