Besuch der Ausstellung “diversCITY”

Im Jugend Museum in Schöneberg läuft seit Ende Januar die Ausstellung “diversCITY”. Diese beschäftigt sich auf kreative Weise mit vielfältigen Lebensweisen, gerade auch im urbanen Lebensumfeld in Berlin und im Speziellen im Regenbogenkiez Schöneberg. Anhand von Gegenständen aus dem queeren Leben soll Vielfalt erkundet und näher gebracht werden. Die Ausstellung ist bunt und macht so neugierig auf Menschen und Orte, die hinter den Geschichten stecken. Im Museum können Besucher*innen außerdem ihre eigenen queeren Geschichten aufnehmen, so dass diese Teil der Ausstellung werden. So wächst und verändert sich die Ausstellung mit ihren Besucher*innen.

Im Rahmen der Ausstellung gibt es u.a. Workshops und Führungen für Schulklassen. Mehr Informationen findet ihr auf der Website des Museums.